Sinru qillqa: Qillqaqkuna (Aphrika)

Sinru qillqa: Qillqaqkuna (Afrika)

ÄgyptenLlamk'apuy

ÄthiopienLlamk'apuy

AlgerienLlamk'apuy

AngolaLlamk'apuy

BeninLlamk'apuy

BotswanaLlamk'apuy

Burkina FasoLlamk'apuy

BurundiLlamk'apuy

ElfenbeinküsteLlamk'apuy

siehe: Liste ivorischer Schriftsteller

DschibutiLlamk'apuy

EritreaLlamk'apuy

GabunLlamk'apuy

GambiaLlamk'apuy

GhanaLlamk'apuy

siehe auch Hauptartikel Liste ghanaischer Schriftsteller

GuineaLlamk'apuy

Guinea-BissauLlamk'apuy

KamerunLlamk'apuy

Kap VerdeLlamk'apuy

KeniaLlamk'apuy

Republik KongoLlamk'apuy

Demokratische Republik Kongo (früher Zaire)Llamk'apuy

LesothoLlamk'apuy

MadagaskarLlamk'apuy

MaliLlamk'apuy

MarokkoLlamk'apuy

MauritiusLlamk'apuy

MosambikLlamk'apuy

NigerLlamk'apuy

NigeriaLlamk'apuy

siehe Liste nigerianischer Schriftsteller

RuandaLlamk'apuy

SambiaLlamk'apuy

São Tomé und PríncipeLlamk'apuy

SenegalLlamk'apuy

A - GLlamk'apuy

H - OLlamk'apuy

P - ZLlamk'apuy

Sierra LeoneLlamk'apuy

Simbabwe (früher Rhodesien)Llamk'apuy

SomaliaLlamk'apuy

SüdafrikaLlamk'apuy

siehe Liste südafrikanischer Schriftsteller

SudanLlamk'apuy

TansaniaLlamk'apuy

TogoLlamk'apuy

TschadLlamk'apuy

UgandaLlamk'apuy

Zentralafrikanische RepublikLlamk'apuy


Hawa T’inkikunaLlamk'apuy

Contemporary Africa Database